Zeitmanagement

– Wann bin ich endlich dreißig?
Das dauert noch 26 Jahre.
So lange kann ich nicht warten.

Dieser Beitrag wurde unter Dialoge für die Ewigkeit, Rubelmann abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Zeitmanagement

  1. Herwig schreibt:

    Genial!

  2. Kai schreibt:

    Nimm dir die Zeit! Hinterher wird es dir viel zu schnell gegangen sein…

Schreibe eine Antwort zu Kai Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s