Schlagwort-Archive: Hauen

Kein Pardon

Kleiner Nachtrag zur Geschichte vom Montag. Wie prognostiziert, hat mich Ruben mal wieder gehauen. Diesmal auf den Kopf, mit einem Holzspielzeug. – „Aua, das tut mir weh!“ – Du sollst dich entschuldigen! – „Nein du! Du hast mir auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dialoge für die Ewigkeit, Rubelmann | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Versöhnungskitsch

Wenn der eigene Spross andere Kinder schlägt, so raten Remo Largo et al., soll man sein Missfallen verbal zum Ausdruck bringen und sofort den Ort des Geschehens verlassen. So weit, so klar. Nur, wenn der Tatort die eigene Wohnung ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rubelmann | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen