Heiratspläne, oder: Pech gehabt

„Willst du mich immer noch heiraten?“, fragt Mama.
Ja, sagt Anatol (3,75) und grinst übers ganze Gesicht.
– „Du könntest ja auch die Rosalie heiraten, die passt vom Alter viel besser zu dir…“
Das leuchtet Anatol sofort ein. Er malt das entsprechende Szenario aus – mit allen Konsequenzen: Ich bin Papa, und Rosalie ist Mama, und den Ruben brauchen wir dann nicht mehr!
„Das könnte aber mit Rubens Wunsch kollidieren“, gibt Mama zu bedenken. „Ruben hat ja schon gesagt, dass er mit dir alt werden will!“
Ich möchte aber mit Rosalie heiraten! Der Ruben hat dann eben Pech gehabt.

Dieser Beitrag wurde unter Dialoge für die Ewigkeit, Little brother is watching you abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s