Hackentrick

Samstag Abend, Sportschau-Zeit. Da der Fernseher kaputt ist, gucken Vater und Sohn per Laptop Fußball. Als Franck Ribéry mit einer genialischen Bewegung auf Arjen Robben ablegt, und ich das Geschehen kennerhaft kommentiere („Hast du das gesehen? Das nennt man Hackentrick!“), verkündet Ruben: Ich zeig dir mal, wie ich einen Hackentrick mache!

Er springt auf, schnappt sich den stets griffbereiten Stoffball und schiebt ihn gekonnt mit der Sohle hinter sich, gleichzeitig eine ribereske Vierteldrehung hinlegend. Ich zeige mich beeindruckt: „Das war toll!“. Ruben staunt selber über seinen astreinen Hackentrick: Ich weiß nicht wo ich das gelernt hab!

Dieser Beitrag wurde unter Rubelmann abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s