Fête de Papa

(Foto: rubelmann.net)

Car je t’aime pour toujours – da muss auch der hartgesottenste Vater weinen (Foto: rubelmann.net)

Am zweiten Sonntag im Juni feiern die Belgier Vatertag. Aus diesem Anlass hat mir mein Sohn heute zum Frühstück ein rührendes Gedicht vorgetragen (eigentlich hat er es mir gestern schon vorgetragen, weil er es nicht abwarten konnte), das ich dem geneigten Leser (inkl. Professorinnen) nicht vorenthalten möchte:

Petit papa
Voici pour toi
Un puzzle d’amour
Car je t’aime pour toujours
Tu le trouveras caché
Au fond de cette boîte
Que tu pourras garder
Pour y mettre tes trésors
Comme dans un coffre-fort

Zum Nachlesen gab es einen Zettel, der sich  in der oben abgebildeten hübschen Dose befand, und auf dem das Poem noch einmal in fein säuberlicher Erzieherinnen-Handschrift festgehalten war. (Randbemerkung: Die Handschriften der belgischen Erzieherinnen ähneln sich alle auf frappierende Weise – Schönschrift wird einem hier von Kindesbeinen an eingebimst…)

In der Dose befand sich auch das im Gedicht erwähnte herzförmige Puzzle. Als ich es zusammengesteckt hatte, sah ich eine rote und eine blaue Figur. Ich vermutete richtig, dass damit Mama und Papa dargestellt sein sollten. Zu meiner Verblüffung erklärte Ruben mir jedoch: Die rote Dicke, das ist die Mama, du bist der Blaue!

Hierzu stelle ich fest, dass meine Frau gar nicht dick ist – und ich beim Verfassen dieser Zeilen zwar ein hellblaues T-Shirt anhatte, ansonsten aber nicht blau war. Das hier ist schließlich nicht der Herrentag, sondern die Fête de Papa!

Dieser Beitrag wurde unter Nützliches Wissen, Rubelmann abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fête de Papa

  1. englandliebhaber schreibt:

    Das sieht ja toll aus. Richtig rührend.

    Liebe Grüße von Maria aus England

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s