Knete machen

Ruben möchte mit Knete das Haus von der Dolores bauen. Dolores ist unsere Vermieterin, sie wohnt in einem kleinen Häuschen bei uns in der Nähe. Als wir die Knete ausgepackt haben und ich mich anschicke, die erste Wand des Hauses zu formen, erklärt mir mein Sohn, wie der Hase läuft: Nein! Ich mach Knete und du schaust zu und sagst Bravo.

Sollte das auch künftig so laufen, ich hätte nix dagegen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rubelmann abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s