Parksperre

Seit dem 1. September machen alle Parks in St. Josse um sechs Uhr abends zu. Das war so lange nicht schlimm, als es ohnehin regnete. Aber nun, da der Altweibersommer uns noch ein paar schöne Tage schenkt…? Nichts zu machen – auch der Kiosk im Park Josaphat (Schaerbeek), der den Umsatz seines Lebens machen könnte, bleibt geschlossen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Rubelmann abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s