Doktorspiele

Nach der Schule fahren wir in den Parc Georges Henri, wo es hinter dem eigentlichen Spielplatz eine kleine Skaterlandschaft gibt, die aber überwiegend von radfahrenden Kindern benutzt wird. Mit Begeisterung rollert Ruben mit dem Laufrad über die tartanüberzogenen künstlichen Hügel, während Anatol in seinem Kinderwagen schon mal ein Stündchen vorschläft, damit er später auch ja nichts vom Nachtleben verpasst.

Irgendwann steigt Ruben vom Rad ab und beginnt auf dem Hosenboden den Hügel herunterzurutschen. Ich soll es ihm gleichtun. Verweise auf mein Körpergewicht und empfindliche Textilien fruchten wenig. Ich muss rutschen. Unter theatralischem Wehklagen rutsche ich also neben Ruben her. Daraus entwickelt sich irgendwann eine Art Doktorspiel, das dadurch verkompliziert (aber auch amüsant) wird, dass Ruben sich nicht recht entscheiden kann, ob er Doktor oder Polizist sein will.

Ich liege also auf dem Hügel und rufe nach dem Arzt.
- “Doktor Rubelmann, können Sie mir helfen!?”
- Okeh. Wo hast du Aua?
-
“Am Rücken. Was soll ich tun?”
Dr. Rubelmann überlegt kurz und sagt dann: Du kannst aufstehen.

Als ich nicht so recht gesunden will, läuft Rubelmann weg, um Mellizin zu holen und kehrt als Polizist wieder, der mir eine Spritze verpasst. Dann sagt er: Ich fahr jetzt leider weg. Du darfst jetzt traurig sein. Tschü-hüüß.

Seine beinharte Attitüde rächt sich kurze Zeit später, als Ruben seinerseits von einem radelnden Mädchen angefahren wird und bitterlich weint. Dr. Papas Hausrezept hilft aber auch diesmal: Heile-heile Segen und an der richtigen Stelle pusten. Erst verarzte ich die falsche Hand, aber Ruben korrigiert mich schluchzend: Nein, hier!

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Rubelmann abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s