Presents please!

Kannst du mir bitte ne Überraschung machen? Fragt Ruben, nachdem ich ihm erklärt habe, dass man Geschenke nicht bestellen kann, und es sich in der Regel um eine Überraschung handelt. Durch Anatols Geburt ist das Thema “Geschenke” wieder etwas in den Vordergrund getreten…

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Rubelmann abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s