Synchronicity

Als ich heute den kleinen Rubelmann Richtung Spielplatz schob, trat kurz vor dem Square Ambiorix ein junger stylisher Asiate aus einem der Häuser und lief mit Arschhängerhose und extravaganten Schuhen vor uns her. Just in diesem Moment fing Ruben an zu singen: Drei Chinesen mit dem Kontrabass…

Der junge Styler gab uns eine Lektion in Sachen asiatischer Stoizismus und zeigte keine Reaktion – vielleicht verstand er auch einfach kein Deutsch. Ich hingegen biss fast in meine Flasche Puderwasser, so begeistert war ich von meines Sohnes Sinn für Timing.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Rubelmann abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s